• Argentinisches Tageblatt

Geschäftsnachrichten

(Vom 6.12. bis 13.12.)

Aceitera General Deheza

Diese auf dem Gebiet der Speiseölproduktion und des Exportes von Ölsaaten, Getreide, Speiseöl und- Mehl führende Firma hat einen zusätzlichen Kredit von u$s 7,5 Mio. erhalten, mit dem der Hafen in Timbúes, am Paraná-Fluss fertiggestellt wird. Insgesamt handelt es sich hier um eine Investition von u$s 150 Mio. In 15 Tagen soll der erneuerte Hafen in Betrieb genommen werden. AGD wird von der Familie Urquía kontrolliert, wobei der Geschäftsführer, Miguel Acevedo, auch Präsident des Industrtieverbandes “Unión Industrial Argentina” ist. Der Hafen verfügt jetzt über eie Lagerungkapazität von 6 Mio. Tonnen und einen Parkplatz für 1.200 Lastwagen.

0 vistas

© 2019 Tageblatt - All rights reserved

  • White Twitter Icon
  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon